24.08.2015

Binger Seilzug und ERO beim Hunsrückmarathon 2015

Erfolgreiche Teilnahme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmen Binger Seilzug und ERO am Hunsrückmarathon 2015.


22./23. August 2015 | Zum dritten Mal gingen einige Läuferinnen und Läufer von ERO und Binger Seilzug als Team ERO-Binger beim Hunsrückmarathon an den Start.

Den Auftakt bildete ein Team, welches am Samstag als Staffel zum City-Lauf durch die Kreisstadt Simmern antrat und einen guten vierten Platz errang.

Gleich fünf Läuferinnen und Läufer traten am Sonntagmittag zum Halbmarathon an, der zunächst etwa sechs Kilometer durch Kastellaun und dann über den Radweg nach Simmern führt. Trotz der Strapazen war die Stimmung im Ziel bestens.

Den Abschluss bildete am Sonntagnachmittag ein aus Vater und Sohn bestehendes Team, welches am 6,4 Kilometer langen Funlauf von Neuerkirch nach Simmern teilnahm.

Allen unseren Läuferinnen und Läufern ein herzliches Dankeschön.

Herzlichen Dank auch an die ehrenamtlichen Organisatoren vom Hunsrück-Marathon e.V., welche die Veranstaltung schon seit 15 Jahren auf die Beine stellen!


Keine News in dieser Ansicht.